| Premium
Folge jetzt ansehen

Von Massen an Trödel erdrückt

Miriam weiß nicht mehr weiter. Vor einigen Monaten hat sich ihr Mann das Leben genommen. Nicht nur der schwere Schicksalsschlag belastet die 38-Jährige: Ihr Mann hat ihr ein Lager voller Trödel hinterlassen, das sie nun räumen muss. RTL II-Trödelexperte Sükrü Pehlivan unterstützt die alleinerziehende Mutter dabei, sich von den vielen Erinnerungen zu trennen.

Miriam hat einen schweren Schicksalsschlag hinter sich: Ihr Mann Georg hat sich an Weihnachten das Leben genommen. Nun steht die 38-Jährige alleine da. Neben der Trauer belastet sie vor allem eine rund 80 Quadratmeter große Garage. Das Lager ist komplett vollgestopft mit Trödelware und Miriam ist damit völlig überfordert: Die Massen erdrücken sie und jedes einzelne Teil ruft schmerzliche Erinnerungen an die gemeinsame Zeit mit ihrem verstorbenen Mann hervor.

Dazu kommen noch die monatlichen Mietkosten in Höhe von 190 Euro - Geld, das die alleinerziehende Mutter nicht hat. Tochter Saskia (18) und Großmutter Marie-Luise (56) machen sich große Sorgen, denn Miriam kann die Garage kaum betreten, ohne von ihren Gefühlen überwältigt zu werden. RTL II-Trödelexperte Sükrü Pehlivan gibt sein Bestes, um Miriam unter die Arme zu greifen. Doch jeder einzelne Schritt ist für die 38-Jährige alles andere als leicht.

Sükrü bei Miriam
Do, 03.10.2019 06:50
Sükrü bei Miriam
Do, 30.05.2019 06:00

Ganze Folgen online sehen