__consentHandler.vendorGrant('5ed0eb688a76503f1016578e').then(function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); }); }).catch(function(e) { console.log('SPPM: Google Ads disabled!'); })

Davina & Shania - We love Monaco

Jetset, Fashion und Glamour – so sieht das luxuriöse Leben von Davina und Shania Geiss in Monaco aus. In ihrer ersten eigenen Doku-Soap öffnen die Töchter von Carmen und Roooobert die Pforten zu ihrem aufregenden Teenie-Leben und stellen sich der großen Herausforderung ihrer ersten eigenen Wohnung. Wie werden die Eltern den Auszug der Töchter verkraften - und vertragen sich die beiden Schwestern oder endet alles in einem Desaster?
Ihr Alltag? Anders als der anderer Teenies! Ihre Probleme? Zwischen Schwestern-Shopping, Schulstress und erster eigener Wohnung sind es wohl die gleichen wie die ihrer Altersgenossinnen. Seit mehr als elf Jahren stehen die Millionärssprösslinge Davina und Shania Geiss bei RTLZWEI für „Die Geissens“ vor der Kamera. Nach 20 erfolgreichen Staffeln Grund genug, mit einer eigenen Doku-Soap durchzustarten. Deutschlands bekanntesten Millionärssprösslinge gewähren in sechs Folgen einen Einblick in ihr glamouröses Leben im Luxus und die wohl spannendste Phase des Abnabelungsprozesses von Mama und Papa. 

Die Schule ist für Davina vorbei und das Leben „danach“ beginnt. Es steht der gemeinsamen Auszug mit Schwester Shania aus dem elterlichen Penthouse an. Bedeutet das auch die finanzielle Unabhängigkeit von ihren Eltern, den Kult-Millionären Carmen und Robert Geiss? So oder so: Davina und Shania werden flügge! Ab sofort wohnen die luxusliebenden Schwestern in der besten Gegend von Monaco. Endlich können sie selbst entscheiden, was unternommen wird und wie sie ihren Alltag organisieren. Natürlich sind Papa Robert und Mama Carmen nicht komplett abgeschrieben: Der Bal de Noel steht an und die Familie bereitet sich gemeinsam darauf vor, denn schließlich sind die Eltern erfahrene Ballbesucher und können ihren Töchtern auf deren erstem Ball Beistand leisten. 

Aus den süßen und kleinen Mädchen Davina und Shania sind junge Frauen geworden, die dem Publikum in sechs unterhaltsamen Folgen ihr ungewöhnliches Leben in und um Monaco zeigen. Sie nehmen die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf einen (unerlaubten) Ausflug nach Valberg mit ein paar Jungs (… wenn Papa Robert das wüsste!) oder gar auf die 80. Geburtstagsfeier von Opa Reinhold.