"Mehr als eine Million für Drogen ausgegeben!" (04:02)

Karin ist seit 36 Jahren heroinabhängig und versucht nun schon seit Monaten vergeblich, sich einen Platz in einer betreuten WG zu sichern. Ihre Sucht bestimmt ihren Alltag von früh bis spät, denn pro Tag braucht sie über 100 Euro für Rauschgift. Über die Jahrzehnte gesehen dürfte die 53-Jährige dementsprechend schon ein echtes Vermögen dafür verschleudert haben.

Weitere Videos aus der Playlist "Highlights aus Folge 2"

Neueste Videos

Unsere Top Formate