googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); });

Melissa Damilia

"Love Island"-Liebling Melissa will am Star-Strand ihre Spinnenphobie überwinden.

Vervollständige folgenden Satz: Man kennt mich von…?
Love Island

Nenne deine absolute Lieblings-Headline über dich. 
Ich freue mich eigentlich über alles Positive, das geschrieben wird, aber besonders gefällt mir: „Die hübsche Brünette“.

Auf was freust du dich besonders in den kommenden Tagen hier in Thailand?
Ich freue mich ganz allgemein auf die Zeit dort. Es ist etwas komplett Neues und ich lasse mich gerne auf so ein Projekt ein.

Gegen welchen Realitystar würdest du gerne antreten und warum?
Ich lasse mich überraschen. Antreten würde ich gerne gegen jeden.

Mit welchen positiven Eigenschaften bereicherst du die Gruppe? 
Mit meiner ruhigen, bedachten und auch lustigen und positiven Art.

Was macht dich zum perfekten Realitystar? 
Mein Ehrgeiz.

Wie weit würdest du gehen, um den Sieg für dich zu entscheiden?
Ich bleibe einfach so wie ich bin, strenge mich an und hoffe, dass das ausreicht.

Ist Kampf der Realitystars für dich eine Chance, deine Karriere zu pushen?
Ich hatte einfach Lust auf das Projekt und mache es nicht, um meine Karriere zu pushen. Ich will einfach neue Erfahrungen sammeln und andere Seiten an mir kennenlernen.

Welche Erwartungen stellst du an dich selbst? Gibt es Ängste die du ablegen willst?
Ich habe eine Spinnenphobie und hoffe, diese am Star-Strand abzulegen.

Wie wichtig ist es dir, ein gutes Bild bei deinen Mitteilnehmern und dem Publikum zu hinterlassen?
Sehr wichtig. Man kennt mich ja so wie ich bin und das soll auch so bleiben. Ich will mich nicht verstellen.

Was ist deine Geheimwaffe?
Einfach so zu sein, wie ich auch bei „Love Island“ war. Ich will mich nicht verstellen, das ist immer am besten.

Auf einer Skala von 1 – 10: wie schätzt du deinen Fame ein?
Ich denke, eine 7.