googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); });
| Premium
Folge jetzt ansehen

Folge 1

Mensch Polizist - Mein Leben in Uniform - Folge 1

Am Frankfurter Hauptbahnhof gehen die Bundespolizisten Theresa und Sascha auf Patrouille. Sie sollen hart durchgreifen, denn das Bahnhofsviertel ist unsicher. Dabei brauchen die Polizisten das richtige Gespür, um sich durchzusetzen.

Der Polizist: Dein Freund und Prellbock. Deutsche Gesetzeshüter werden vermehrt zur Zielscheibe bei Auseinandersetzungen. Beleidigungen, die hohe Belastung und körperliche Übergriffe sind für viele Alltag. Die neue RTL II-Reportage „Mensch Polizist - Mein Leben in Uniform“ spricht mit den Beamten und fragt: Was treibt sie an?

Das Bundeskriminalamt zählt für das Jahr 2017 fast 75.000 Fälle von Gewalttaten gegen Polizisten und damit über 3.000 mehr als im Vorjahr. Polizistinnen und Polizisten werden immer häufiger zur Zielscheibe bei Auseinandersetzungen. Für die Beamten ist dies neben dem herausfordernden Alltag eine weitere, schwere Belastung. Am Frankfurter Hauptbahnhof, einem der größten Brennpunkte Deutschlands, gehen die Bundespolizisten Theresa und Sascha auf Patrouille. Die beiden Beamten sollen hart durchgreifen, denn Drogengangs, Junkies und Diebe machen das Bahnhofsviertel unsicher.

Oft kommt es dabei zu Handgreiflichkeiten, die beiden Polizisten brauchen das richtige Gespür und Fingerspitzengefühl um sich durchzusetzen. Der Münchner Kriminaldauerdienst, eine Einheit der Kripo, ist für Leichenfunde und Einbrüche zuständig. Für die Beamten hinterlässt jeder Todesfall einen bleibenden Eindruck. Zwar bekommen die Gesetzeshüter einen finanziellen Härtezuschlag, doch das Erlebte müssen sie selber verarbeiten. Wie gehen die Polizisten damit um?

Im Einsatz - Der ganz normale Wahnsinn
Do, 30.04.2020 22:10

Ganze Folgen online sehen