Peter Maffay: Für immer jung

Anlässlich des 50-jährigen Bühnenjubiläums von Peter Maffay sendet RTLZWEI exklusiv die 90-minütige Dokumentation "Peter Maffay - Für immer jung". Damit trägt der Film denselben Titel wie die aktuelle Hitsingle von Deutschlands erfolgreichstem Rock-Musiker. 

Peter Maffay - Für immer jung

Auf den musikalischen Spuren von Peter Maffay: In der aufwändig produzierten Musikdokumentation "Peter Maffay - Für immer jung" wurde der Künstler für zwei Jahre von einem Kamerateam begleitet. Dabei konnten viele Momente hautnah einfangen werden und begeistern nun die Fans des Rock-Musikers.

In der Doku wird Peter Maffay nicht nur als Musiker, sondern auch als politischer Aktivist ("Rock gegen Rechts"), Gründer seiner Stiftung für traumatisierte Kinder, Erfinder des Phänomens "Tabaluga" und vor allem auch als Mensch gezeigt. Ebenso kommen zahlreiche Weggefährten, Musiker und Stars zu Wort.

Neben vielen großen Hits und teilweise noch unveröffentlichtem Archivmaterial zeigt der Film ebenso Hintergründe zur Entstehung des aktuellen Albums "JETZT!" - von intimen Studiosessions, bei denen auch Songs zu hören sind, die es nicht auf das Album schafften, bis zur Entstehung der wichtigsten Songs, darunter "Jetzt!", "Für Immer Jung" und "Morgen".

Auf die Bühne wird Peter Maffay im Februar 2020 zurückkehren und im Rahmen seiner Tour in 22 Städten auftreten. Die Dokumentation ist von DoRo Films International produziert.