| Premium
Folge jetzt ansehen

Folge 2 - Auf die Technik kommt es an

Raus mit der Sprache - Nie wieder stottern - Folge 2

In einem Einkaufszentrum stellen sich die Protagonisten der Herausforderung, einen fremden Menschen anzusprechen. Für die acht Stotternden stellt diese Aufgabe eine sehr große Hürde dar.

Stottern: In Deutschland leiden rund 800.000 Menschen unter einer Störung des Redeflusses. Der Leidensdruck der Betroffenen ist immens hoch. Viele schämen sich und meiden deswegen oft die Öffentlichkeit. In der neuen Dokumentationsreihe stehen acht Stotterer im Mittelpunkt, die ihre Sprachlosigkeit endlich hinter sich lassen möchten.

Die „Burg Konradsheim“ bei Köln ist Schauplatz eines speziellen Seminars, das den Teilnehmern Philipp (20), Jacqueline (26), Vicky (30), Marcel (20), Martina (53), Uwe (50), Hümeyra (24) und Dustin (14) einen besseren Umgang mit dem Stottern ermöglichen soll. Der Kurs verspricht in nur vier Tagen erstaunliche Erfolge und existiert bereits seit 25 Jahren.

Mit besonderen Sprech- und Atemtechniken sollen Blockaden bei den Stotterern vermieden werden. Für die acht Protagonisten bedeutet das: Trainieren von morgens bis abends. Zusätzlich müssen sie verschiedene praktische Übungen, wie beispielsweise das Ansprechen von völlig fremden Menschen, meistern. In einem Einkaufszentrum, machen die Trainer, die ebenfalls alle Stotterer sind, den Anfang. Für die Kursteilnehmer stellt diese Aufgabe eine sehr große Hürde dar. Wer von den Stotterern nimmt die Herausforderung an und traut sich einen Passanten anzusprechen? „Raus mit der Sprache - Nie wieder stottern“ wird von der Good Times Fernsehproduktions-GmbH produziert.

Auf die Technik kommt es an
Fr, 16.08.2019 13:00
Auf die Technik kommt es an
Do, 15.08.2019 20:15

Ganze Folgen online sehen