Was ist los mit Marion? (03:36)

Marion wird von ihrem Vater völlig verkatert in die Klinik gebracht. Das Mädchen war letzte Nacht auf einer Party, kann sich jedoch nicht mehr an den Abend erinnern. Dr. Engels prüft die Blutergebnisse der 16-jährigen, die zeigen, dass kaum Alkohol im Spiel war. Der Vater von Marion erzählt den Ärzten, dass sie manchmal an Tics und Zuckungen leidet. Nach weiteren Ermittlungen findet Dr. Engels den Grund von Marions Symptomen heraus. Die Schülerin leidet an einer bestimmten Form der Epilepsie.

Weitere Videos aus der Playlist "Folge 14 - Highlights"

Neueste Videos

Unsere Top Formate