Norarzt rettet Brüder aus brennendem Gebäude (03:39)

Der 17-jährige Sven, hat den Notruf gewählt, sein jüngerer Bruder Lars schwebt angeblich in Lebensgefahr. Lars liegt ohnmächtig im Eingang eines verrauchten Gebäudes. Die Notärzte ziehen ihn aus dem Gebäude und versorgen ihn und Sven, denn Sven hat starke Verbrennungen an den Händen. Auf dem Weg in die Klinik erzählt Sven, dass die beiden Geschwister ein kleines Feuer gemacht hatten, das dann ausbrach.

Weitere Videos aus der Playlist "Folge 13 - Highlights"

Neueste Videos

Unsere Top Formate