Junges Mädchen durch Hundemittel vergiftet (03:17)

Ein junges Mädchen wird mit akuter Atemnot ins Krankenhaus gebracht. Die lebensbedrohliche Situation ist unter Kontrolle, allerdings ist der Auslöser für den Zusammenbruch noch nicht geklärt. Nun stellt sich heraus, dass eine Vergiftung vorliegt. Nina hatte vor ein paar Tagen einen Hund von der Straße mit nach Hause gebracht und ihre Mutter befürchtete, dass Nina eine heftige allergische Allergie gegen das Tier habe. Aber war der Hund wirklich der Auslöser für die Krankheit?

Weitere Videos aus der Playlist "Folge 3 - Highlights"

Neueste Videos

Unsere Top Formate