Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 12.01.2017 20:15

Folge 317 - Clubhaus Cassella in Frankfurt

Die Kochprofis - Einsatz am Herd - Folge 317

Heike (53) und ihr Sohn Michael (30) wissen nicht mehr weiter: Ihr Clubhaus „TC Cassella“ wird von allen Seiten gemieden. Weder die Mitglieder des hiesigen Tennisvereins noch die Ortsansässigen setzen einen Fuß in den Gastraum. Werden die RTL II-Kochprofis Nils Egtermeyer, Ole Plogstedt und Andi Schweiger den drohenden Matchball abwehren können?

Das Clubhaus „TC Cassella“ am Rande der hessischen Metropole Frankfurt am Main liegt versteckt zwischen Tennisplätzen: Dort müssen die Kochprofis Nils Egtermeyer, Ole Plogstedt und Andi Schweiger ein hartes Match bestreiten. Vor neun Monaten pachtete die ungelernte Gastronomin Heike (53) das Clubhaus „TC Cassella“. Nicht nur für ihren Lebensunterhalt, sondern auch um ihrem Sohn Michael (30), einem arbeitsuchenden Bäcker, einen Job zu geben. Seitdem spielen sich die kochende Heike und ihr Sohn im Service mehr schlecht als Recht die Bälle zu. Mit dem Motto „Futtern wie bei Muttern“ wollte die 53-Jährige nicht nur Gäste aus der Umgebung begeistern, sondern auch die Mitglieder des Tennisclubs. Doch die deftigen Speisen scheinen bei den Sportlern und den Ortsansässigen auf wenig Gegenliebe zu stoßen. Im Sommer sorgten zwar die Tennisspieler und Vereinsfeste noch für ein wenig Umsatz, doch im Winter liegt der Gastraum des Clubhauses „TC Cassella“ brach. Die RTL II-Kochprofis müssen dem Mutter-Sohn Duo helfen, wieder ins Spiel zurück zu finden. Können sie den Tennisverein als Mitspieler gewinnen?

Vorherige Folge Nächste Folge