Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Stefan Wiertz Frank Oehler

Andreas Schweiger

Der smarte Künstler mit Herz

Die Kochprofis - Andi Schweiger

Andreas ist der Freigeist unter den Kochprofis. Der Sternekoch bringt Ästhetik pur auf den Teller - ehrlich, uneitel und lecker. Andi ist ein Querdenker, der mit unkonventionellen Ideen, originellen Zutaten und einem smarten Lächeln dafür sorgt, dass das Denken der angeschlagenen Gastronomen die Richtung ändert.

Andreas Schweiger wird am 05. März 1976 in Karlsruhe geboren. Schon ganz früh weiß er, dass er Koch werden will. Er beginnt 1993, mit 17 Jahren, seine Karriere am Herd im Restaurant „Fallert“, wo er seine Ausbildung zum Koch absolviert. Danach arbeitet er im Restaurant „Wielandshöhe“ in Stuttgart unter der Obhut des bekannten Sterne- und TV-Kochs Vincent Klink.

Seine nächste Station ist London, wo Schweiger im „Hotel Dorchester“ kocht. Nach der Zeit in der großen Metropole, zieht es Schweiger zunächst einmal ins beschauliche Herxheim, wo er im Sternerestaurant „Krone“ arbeitet. Zurück in München, verdient er sich seine Sporen im „Mandarin Oriental“, bei dem heutigen Koch der Fußball-Nationalmannschaft Holger Stromberg.

2003 wird Andi Schweiger Küchenchef im Münchener Edel-Restaurant „Cocoon“. Der passionierte Motorradfahrer, er selbst fährt eine alte BMW Baujahr 71, findet 2005 erneut den Weg zu Sternekoch Holger Stromberg, als er in dessen Restaurant „G*Munich“ den Posten des Küchenchefs übernimmt.

2006 erfüllt er sich schließlich seinen großen Traum und eröffnet ein eigenes Restaurant. Im „Schweiger²“ geht alles sehr persönlich zu. Es gibt keine feste Karte und Andi bespricht mit jedem Gast das individuelle Menu. So verzaubert der junge Kreative seine Gäste mit ausgefallenen und persönlich abgestimmten Eigenkreationen. Der Kochprofi liebt die Abwechslung, deshalb findet man in seinen Töpfen klassisch-französische, mediterrane oder auch asiatische Küche.

Zwei Jahre lang wurde er offiziell als Hoffnungsträger auf einen Stern geführt, jetzt hat er die wichtigste Auszeichnung der Gastronomie-Branche erhalten: RTL II-Kochprofi Andreas Schweiger hat 2010 seinen ersten Michelin-Stern für sein Münchner Restaurant „Schweiger²“ erhalten und reiht sich damit unter die Besten der Besten seiner Zunft ein.

Seit 2009 ist Andreas Schweiger Teil des Teams von „Die Kochprofis - Einsatz am Herd“. Zusammen mit seinen Kollegen Frank Oehler, Ole Plogstedt und Nils Egtermeyer eilt er Gastronomen in Not zu Hilfe.

Video wird geladen.

Stefan Wiertz Frank Oehler