Die Kochprofis - Einsatz am Herd

Frank Oehler Alex Kunert

Nils Egtermeyer

Der kreative Senkrechtstarter

Die Kochprofis - Nils Egtermeyer

Sein Motto: Weniger ist mehr. Der Jüngste unter den Kochprofis trifft seine Entscheidungen oft aus dem Bauch heraus - impulsiv, aber immer reflektiert. In den meisten Fällen liegt er damit goldrichtig. Nachhaltigkeit ist sein zentrales Thema: Er hat einen absoluten Qualitätsanspruch an die Güte und die Frische der Produkte, die er verarbeitet. „In dieser schnelllebigen Zeit muss man sich den Luxus gönnen, frisch zu kochen.“ sagt Nils, dem auch ein hoher Spaßfaktor beim Genuss wichtig ist. Das Credo seiner mediterranen Küche sind moderne Kreativität und Leichtigkeit. Er besitzt einen analytischen Verstand und hat sich in den langen Jahren im Ausland einen großen Erfahrungsschatz aneignen können. Höflich, aber bestimmt, wird er Wirten, die sich gastronomisch auf der falschen Fährte befinden, in klaren Worten einen neuen Weg weisen.

Nils Egtermeyer wurde 1983 in der Stadt Rheine im Münsterland geboren. In seiner nordrhein-westfälischen Heimat hat er auch seine Ausbildung zum Koch absolviert, gelernt hat er im Relais & Chateaux Waldhotel Krautkrämer (2000-2003) in Münster unter Uwe Aust. Es folgten mehrere Stationen in der deutschen Sternegastronomie, an denen der Grundstein für sein heutiges Können gelegt wurde. Danach zog es ihn in seine zweite Heimat Mallorca.

Auf der beliebtesten Urlaubsinsel der Deutschen verwöhnte er die Gäste im Restaurant Es Fum (1 Michelin-Stern) des St. Regis Mardavall Resort (2004 bis 2005) und später mit 22 Jahren als Sous Chef im Restaurant Bhaccus (1 Michelin Stern) des Read’s Hotel Santa Maria (2005 bis 2009). Der britische Sternekoch Marc Fosh nahm ihn von dort als seinen Küchenchef mit, als er 2009 sein Gourmetrestaurant Simply Fosh in Palma eröffnete.

In der Zeit auf Mallorca hat Nils neben seiner Tätigkeit als Küchenchef im Simply Fosh auch wöchentliche Gourmetkochkurse für bis zu 25 Personen gegeben - auf Spanisch, Englisch und Deutsch!

Im April 2012 zog es Nils an die Elbe, wo er heute als Küchenchef im JELLYFISH in seiner Lieblingsstadt Hamburg die Gäste verzaubert. Schon im ersten Jahr vergibt der Gault Millau 14 Punkte. In kürzester Zeit hat er das JELLYFISH zu einem absoluten Hot Spot für feine & kreative Küche in Hamburg gemacht.

Seit 2014 ist Nils Egtermeyer Teil des Teams der Doku-Soap „Die Kochprofis - Einsatz am Herd“ bei RTL II. Zusammen mit seinen Kollegen Frank Oehler, Andi Schweiger und Ole Plogstedt eilt er Gastronomen in Not zu Hilfe.

Video wird geladen.

Frank Oehler Alex Kunert