Costa Cordalis - "Das letzte Album" 

Posthum erscheint mit "Das letzte Album" Costa Cordalis' musikalischer Abschied. Hier gibt es alle Infos zu Costas finalem Album und der Single-Auskopplung "Feuer der Nacht". 

Costa Cordalis - Das letzte Album

Costa Cordalis' außergewöhnliche Karriere

Wer sich mit den Stars des deutschen Schlagers beschäftigt, kommt an einem Namen nicht vorbei. Costa Cordalis, der gebürtige Grieche, den es bereits während seiner Jugend nach Deutschland zog und der früh in seiner Kindheit das Musizieren lernte, hat den deutschen Schlager mitgeprägt. Mit seinem Hit "Anita" schaffte er 1976 den Durchbruch und auch das Jahre später erschienene "Viva la noche" begeisterte die Szene. 

In den späteren Jahren seiner Karriere trat Costa vor allem gemeinsam mit Sohn Lucas auf. Ende der Neunziger Jahre fasste er auch auf Deutschlands beliebter Partyinsel Mallorca Fuß. Viele der jüngeren Songs im Repertoire Costas entstanden in enger Zusammenarbeit mit Lucas, der auch einen großen Teil der Stücke selbst produzierte. 

"Das letzte Album" - Sohn Lucas ehrt Costas' Werk

Bis vor seinem Tod im Juli 2019 arbeite der Schlagerstar gemeinsam mit seinem Sohn an weiteren Stücken. Viele davon sind kaum bekannt oder noch gänzlich unveröffentlicht, darunter auch einige Neuinterpretationen bekannter Lieder. Lucas' Wunsch war es, viele dieser Songs auf einem letzten Album zusammenzufassen, um Costas Lebenswerk zu ehren und den Fans eine Möglichkeit zu geben, noch einmal an Costas größter Leidenschaft teilzuhaben. So entstand „Das letzte Album“. 

Mit "Feuer der Nacht" und "Amor" erscheinen erstmals zwei komplett neue Schlagerpartyhymnen auf Longplay. "Ich seh den Himmel" ist eine Neuvertonung des Klassikers "Himmel auf Erden". Tracks wie  etwa "Damals in Mexico", "Paradies der Bouzoukis" und "Dschungelkönig" waren bisher nicht offiziell erhältlich und erscheinen nun auf CD. Natürlich dürfen auf dem Album auch die Evergreens "Viva la noche" und "Anita" nicht fehlen. Abgerundet wird das Album durch ein sehr persönliches Artwork mit vielen privaten Bildern aus Costas Leben. Alle Stücke wurden von Lucas produziert. 

"Das letzte Album" von Costa Cordalis erscheint am 22.11.2019 physisch und digital bei El Cartel Music im Vertrieb von Polydor/Island.