googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); });

Juan Daniel haut mit „Vagabundo“ den nächsten Latin-Kracher raus!

Die Zweite bitte: Juan Daniél, der Latinpop-Künstler des Jahres, veröffentlicht nach dem Sommerhit „Buenos Momentos“ nun die zweite Single. Mit „Vagabundo“ weckt er die Sehnsucht nach Fernweh und beschreibt das Gefühl sich überall auf der Welt zuhause zu fühlen.


Es war der Sommerhit des Jahres 2020: Mit „Buenos Momentos“ startete Juan Daniél im Frühjahr durch und lieferte den Soundtrack für laue Sommernächte und das Gefühl von Sand unter den Füßen.

Der gebürtige Hesse legt nun mit seiner zweiten Single bei EL CARTEL MUSIC nach und veröffentlicht mit „Vagabundo“ einen neuen Song, der einmal mehr für modernen Latinpop steht.

Das Cover der neuen Single "Vagabundo"

Dabei weckt der authentische Sänger die Lust auf Fernweh und eine unbeschwerte Zeit: Wir alle sind Abenteurer auf diesem Planeten und die Sehnsucht begleitet uns oft. Als ‚Vagabundos‘ wandern wir durch die Welt und sind Reisende, deren Heimat die Erde ist. Schon als Kind zog es mich ständig nach draußen, ich brauche auch heute kaum mehr als den Strand und das Meer, um glücklich zu sein. So war der Kosename meiner Mutter in meiner Kindheit auch ‚Vagabundo‘ – und das macht diesen Song für mich so persönlich.


Hol' dir jetzt „Vagabundo“ von Juan Daniél!