__consentHandler.vendorGrant('5ed0eb688a76503f1016578e').then(function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); }); }).catch(function(e) { console.log('SPPM: Google Ads disabled!'); })
Staffel 1, Folge 3

Aus Paaren werden Eltern. Wo bleibt die Liebe?

Premium
Folge jetzt ansehen

Für Maike und Patrick sowie für Sarah und Stefan wird es nach der Geburt ihrer Kinder schwierig.

Nach schrecklichen Schicksalsschlägen doch noch das große Glück zu finden, ist nicht einfach. Maike und Patrick geht es da nicht anders als Sarah und Stefan. Beide Paare sind gerade Eltern geworden und haben mit Problemen zu kämpfen.

Die beiden Berliner Maike (33) und Patrick (31) haben schon viel hinter sich, als ihr Traum doch noch wahr wird. Patrick ist Fallschirmsprung-Master und Maike war einst seine Schülerin. Doch dann hatte Patrick beim Springen einen schlimmen Unfall. In der Folge musste er seinen Beruf vorübergehend aufgeben. Er beschloss, die Zeit zu nutzen und begann ein Studium. Maike ist gelernte Krankenschwester, arbeitet in einer Arztpraxis und hat seit Jahren den Wunsch, endlich schwanger zu werden. Doch eine Vorerkrankung und zahlreiche Fehlgeburten führten vor einigen Jahren zu dem Entschluss, den Kinderwunsch aufzugeben. Aber schließlich passiert es doch: Maike und Patrick werden Eltern. Ihr sehnlichster Wunsch geht in Erfüllung. Nach der Geburt ihrer Tochter Malia erleben sie allerdings durchaus Tiefen und traurige Momente. Die ersten drei Monate mit ihrem Baby bringt das Paar schließlich an die Grenzen seiner Belastbarkeit. Patrick steckt nämlich mitten drin in Abschlussarbeit seines Bachelorstudiums. Er ist deswegen kaum zu Hause. Maike fühlt sich alleingelassen. Nun gilt es, diese Krise zu überstehen. Wird es Maike und Patrick gelingen, schließlich gemeinsam zurück ins Leben zu springen? Nicht leicht haben es auch Sarah und Stefan. Er ist 17 Jahre älter als sie – und doch haben sie vieles gemeinsam. Der 23-jährigen Sarah merkt man auf den ersten Blick nicht an, was sie schon alles erlebt hat. Als sie und Stephan ihren süßen Sohn Julien in den Armen halten, kommen bei ihr schlimme Erinnerungen wieder hoch. Sarah war nämlich schon einmal verheiratet. Mit ihrem damaligen Mann hatte sie ebenfalls einen Sohn – doch der wurde nur sechs Monate alt. Das Kind litt an einer unheilbaren Krankheit. In der Folge zerbrach Sarahs Ehe. Sie verließ ihre Heimat und zog vom Ruhrgebiet nach Nürnberg. Mit dem 40-jährigen Stephan startete sie den Neuanfang. Und diesmal soll es für immer halten. Allerdings erweist sich das für die beiden Rettungssanitäter als viel schwieriger, als sie sich das vorgestellt haben.

Aus Paaren werden Eltern. Wo bleibt die Liebe?
Mi, 05.10.2022 22:20
Mi, 05.10.2022, 22:20 Uhr
Aus Paaren werden Eltern. ...

Ganze Folgen online sehen