Agentin Eden Sinclair soll in Schottland nach einem Heilmittel gegen ein tödliches Virus suchen.

Doomsday - Tag der Rache -

Nach dem Ausbruch eines tödlichen Virus wird Schottland vom Rest der Welt abgeriegelt. Als das Virus 25 Jahre später auch in London ausbricht erhält eine Agentin den Auftrag, im verwüsteten Schottland nach einem Heilmittel zu suchen.

Im Jahr 2008 bricht in Schottland der tödliche Reaper-Virus aus, der rasend schnell große Teile der Bevölkerung infiziert. Die britische Regierung sieht nur einen Weg: die totale Abriegelung von Schottland. Eine unüberwindbare Mauer wird gezogen, der Luftraum gesperrt und jedwedes Eindringen oder Entkommen unmöglich gemacht. 25 Jahre später kehrt der Reaper-Virus mitten in London zurück und droht diesmal die Straßen der übervölkerten Millionenmetropole mit Leichen zu pflastern. Da es nördlich des Walls Überlebende gibt vermutet die Regierung, dass diese einen Impfstoff entwickelt haben. Dieser muss um jeden Preis beschafft werden. Deshalb schickt Chief Nelson seine beste Agentin Major Eden Sinclair, damit sie den ehemaligen Regierungswissenschaftler Kane aufspürt. Mit einem Zeitlimit von nur 48 Stunden im Nacken begeben Eden und ein Team aus Elitesoldaten sich auf die gefährliche Reise in das verwüstete Land und somit auf eine Schreckensfahrt in die Abgründe menschlicher Barbarei…

So, 08.12.2019 03:55
Mo, 21.01.2019 01:45