__consentHandler.vendorGrant('5ed0eb688a76503f1016578e').then(function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); }); }).catch(function(e) { console.log('SPPM: Google Ads disabled!'); })

I Feel Pretty

Renee fühlt sich hässlich und unsichtbar. Nach einem Unfall glaubt sie, ein Supermodel zu sein.

Nach einem heftigen Sturz glaubt die etwas pummelige Renee, sie sei ein Supermodel. Mit neu gewonnener Selbstsicherheit lebt sie endlich das Leben, das sie immer wollte. Was wenn sie erkennt, dass sich ihr Aussehen nie verändert hat?

Renee Bennett hat einen festen Job, ein nettes Apartment und Freunde, die loyal zu ihr stehen. Doch oft glaubt die etwas pummelige junge Frau, nicht gut genug zu sein, und fühlt sich unsichtbar. Schon immer hatte sie einen großen Traum: endlich wunderschön zu sein. Bis es soweit ist, plagt sie sich weiterhin in einem Fitnessstudio. Doch dann fällt sie dort vom Rad, schlägt sich den Kopf hart an und verliert das Bewusstsein. Als sie aufwacht blickt sie in den Spiegel und traut ihren Augen nicht: Ihr Wunsch ist in Erfüllung gegangen, sie glaubt nun, sie sei ein Supermodel. Mit neu gewonnenen Selbstbewusstsein zieht sie los und lernt gleich einen tollen Typen kennen, wird zu einem Bewerbungsgespräch für ihren Traumjob eingeladen und nimmt sogar ohne jegliche Hemmungen an einem Bikini-Wettbewerb teil. Unaufhaltsam geht es für Renee auf der Karriereleiter nach oben. Doch dann schlägt sie sich den Kopf erneut an, sie erwacht aus der Bewusstlosigkeit, und der Zauber ist verflogen…

Spielfilm
Mo, 20.09.2021 03:25
Spielfilm
So, 19.09.2021 20:15