Sarafina und Peter: Alles über die Wollny-Traumhochzeit

Alle Highlights der romantischen Trauung 

Sarafina und Peter - Wollny-Hochzeit - RTL 2

Sarafina und Peter: So fing alles an!

Bevor es losgeht, blicken wir in die Anfänge von Sarafinas und Peters Liebesgeschichte zurück. Der Rückblick zeigt, wie die beiden vor fast acht Jahren aussahen. 2011 machte der damals 18-Jährige seiner Liebsten einen unvergessenen Antrag inklusive Liebestattoo, Herzpizza, Rosen und Kerzenlicht. Die letzten Jahre liesen ihre Liebe nicht schrumpfen, sondern wachsen!

Gleich ist es so weit - Peter ist nervös!

20 Minuten vor der Trauung. Noch ist Peter Junggeselle, als Sarafinas Ehemann wird er zurückkehren. Gemeinsam mit Schwägerin Estefania machet er sich auf den Weg zur Kirche. Man kann förmlich spüren wie aufgeregt Peter ist. Gleich sieht er seine Traumfrau zum ersten Mal im Hochzeitskleid! Ob er seine Nervösität in den Griff bekommt?

Sarafinas Gang zum Altar

Es ist so weit: Die Spannung ist kaum mehr auszuhalten. Gleich sieht Peter seine Traumfrau Sarafina zum ersten Mal im Brautkleid. Harald führt die Braut zutiefst gerührt den Gang entlang. Wie wird das erste Aufeinandertreffen vor dem Altar?

Der Hochzeitskuss

Es ist endlich so weit! Sarafina und Peter schwören sich ewige Treue und gehen den Bund der Ehe ein. Ihr Glück besiegeln sie mit einem leidenschaftlichen Kuss. Peter ist jetzt ein waschechter Wollny!

Estefania singt für Sarafina und Peter

Einer der emotionalsten Momente der Hochzeit. Estefania singt für ihre Schwester Sarafina und für Schwager Peter ein selbstgeschriebenes Lied über deren Liebe. Hier bleibt kein Auge trocken. Das Brautpaar, Silvia und Harald sowie die Wollny-Geschwister sind zu Tränen gerührt. Gänsehaut pur!