googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); });
| Premium
Folge jetzt ansehen

Folge 502 - Mad Max: Extremer Lamborghini-Gallardo-Umbau

GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie checkt einen extremen Lamborghini-Gallardo-Umbau. Außerdem: Det Müllers kleine Kraxler, Hamid Mossadegh sucht ein Super-SUV und Fred Bauhaus einen günstigen Jeep.

Mad Max - Extremer Lamborghini Gallardo-Umbau

Mad Max: Extremer Lamborghini-Gallardo-Umbau

Als Matthias im Internet den zum Offroad-Monster umgebauten Lamborghini Gallardo entdeckt, will er eines unbedingt wissen: Kann der tatsächlich im Gelände fahren oder ist das ein reines Showauto? In einer Abraumhalde findet er es heraus...

Matthias hat im Internet Bilder eines abgefahrenen Lamborghinis entdeckt, den es weltweit nur ein einziges Mal gibt: ein zum Offroad-Monster umgebauter Gallardo. Aus dem flachen Supersportler wurde ein Geländemonster mit 500 PS. Höher, breiter, böser! Allein das Ersatzrad auf der Motorhaube und die dicken Rallye-Scheinwerfer zeigen: Dieser Gallardo gehört ins Gelände! Das Fahrzeug sieht aus wie aus einem Mad-Max-Film und steht bei einem niederländischen Autohändler zum Verkauf. Aber wer hat das Auto gebaut? Und warum? Matthias will alles über den Ex-Supersportler wissen, vor allem aber eines: Kann er auch Gelände? Auf einer riesigen Abraumhalde bringt der GRIP Testfahrer das Mad-Max-Monster ans Limit. Wird der Offroad-Gallardo dieser extremen Belastungsprobe standhalten?

Det sucht kleinen Kraxler

Det Müller soll einen kleinen, leichten Geländewagen für maximal 5.000 Euro organisieren. Keine leichte Aufgabe, denn diese Fahrzeugkategorie ist sehr begehrt und deshalb in der Anschaffung nicht gerade günstig. In Frage kommen Modelle wie Suzuki Jimny, Mitsubishi Pajero oder der gute alte Lada Niva. Alles Autos, die sich vor allem im Gelände äußerst wohl fühlen. Aber was taugen die kleinen Offroader im Alltag? Und lohnt sich eine Anschaffung auch, wenn sie schon mehrere Jahre Gelände-Erfahrung auf dem Buckel haben?

Hamid sucht Super-SUV

Der Unternehmer Boris Bojanowski liebt schnelle Autos von Ferrari bis McLaren. Nur ein SUV hat er bislang noch nicht. Die Herausforderung dabei: Boris möchte mindestens 600 PS unter der Haube! Ob Serienmäßig oder getunt ist ihm egal. Hamid muss nun versuchen, das passende Dickschiff mit diesen Leistungsdaten zu finden – und zwar für ein maximales Budget von einer Viertelmillion Euro. Die Suche nach einem so starken SUV ist allerdings ziemlich schwierig. Nur drei Fahrzeuge in Frage: Eine getunte G Klasse von Autoveredler Manhart, das schnellste Serien-SUV Lamborghini Urus, oder ein Bentley Bentayga – brutal aufgemotzt und ebenfalls höllisch schnell. Aber gefallen sie auch Hamids Kunden?

Fred sucht günstigen Jeep

Ein heiß begehrter Jeep CJ7 von 1982 steht zum Verkauf. Läppische 5.000 Euro soll der Kult-Offroader kosten. Ein echtes Schnäppchen, denn ein gut gepflegtes Modell kann schnell mal über 20.000 Euro wert sein. Allerdings hat die Sache natürlich einen Haken. Der Scheunenfund ist in einem bemitleidenswerten Zustand. Aber Fred will das Auto, er will die fehlenden und kaputten Teile besorgen und den CJ7 wieder in einen guten Zustand bringen. Und dann: Gewinnbringend verkaufen. Aber ganz so einfach wird die Sache nicht…

Det sucht kleinen Kraxler | Hamid sucht Super-SUV | Mad Max Lamborghini Gallardo | Freds Jeep
So, 09.02.2020 18:15

Videos zur Folge

Ganze Folgen online sehen