Bulli zum GRIP-Jubiläum - der Umbau beginnt! (Folge 421) (17:44)

In der vergangenen Woche hat GRIP-Gebrauchtwagenexperte Det Müller einen T2-Bulli mit guter Substanz gefunden, und zwar einen seltenen Deluxe, Baujahr 1972. Auf dieser Basis erschafft das GRIP-Team jetzt einen Bulli der Superlative. In der GRIP-Garage in Berlin entsteht aus dem angejahrten T2 ein schicker Edel-Bus im Gesamtwert von 40.000 Euro. Und das Beste: Am Ende kann sich ein GRIP-Zuschauer den einzigartigen Jubiläums-Bulli in die eigene Garage stellen! Alle Infos: rtl2.de/gripsuperfan

Weitere Videos aus der Playlist "GRIP-Jubiläumsbulli T2 "

Neueste Videos

Unsere Top Formate