Einfach geil: Dodge Viper (Folge 12) (03:08)

Zehn Zylinder mit 8,4 Litern Hubraum schlummern bei der Dodge Viper unter der Haube. Im Vergleich zum Vorgängermodell legten die Jungs aus Detroit sogar nochmal 100 Kubik drauf. Das Resultat: 649 PS und unglaubliche 814 Newtonmeter Drehmoment. GRIP-Testfahrer Niki Schelle ist begeistert: "Einfach nur geil!"

Weitere Videos aus der Playlist "Die Top 10 der fettesten Ami-Schlitten"

Weitere Videos zur Folge 12 - "Die fettesten US-Cars"

Neueste Videos