Dr. Engels deckt auf! (04:01)

Betty hat sich nach ihrer Mandelentzündung schon auf ihre Entlassung gefreut, ihr entzündetes Handgelenk macht ihr allerdings einen Strich durch die Rechnung. Mit ihrer Zimmergenossin versteht sie sich überhaupt nicht und der Zickenkrieg zwischen den Mädels nimmt kein Ende. Bettys Mutter will ihre Tochter deshalb mit nach Hause nehmen, obwohl ihr Dr. Engels dringend davon abrät. Bevor Betty die Klinik verlassen kann, klärt der Arzt die Problematik auf und bringt Betty dazu, zuzugeben, dass sie gelogen hat. Schuld an ihrem geschwollenen Handgelenk war nicht wie von Betty behauptet, der erfundene Biss ihrer Zimmergenossin, sondern lediglich die Bakterien an ihrem Haargummi. Betty muss sich für ihr Verhalten entschuldigen und die Mädels sprechen sich endlich aus.

Weitere Videos zur Folge 15 - "Episode 0015"