Die RTL 2-Sendung Der Trödeltrupp

Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller

Vorherige Folge Nächste Folge

Do. 18.04.2019 06:00

Folge 356

Mauro, Sükrü und Otto vom Trödeltrupp misten kräftig aus
Die Experten vom Trödeltrupp: Sükrü, Mauro und Otto

Monikas Traumhaus wurde zum Albtraum: Aufgrund eines Fehlers bei den Sanierungsarbeiten steht ihr Eigenheim bei jedem starken Regen unter Wasser. Doch der 58-Jährigen fehlt das nötige Kleingeld für eine Reparatur. Das will sie jetzt mithilfe von RTL II-Trödelprofi Mauro Corradino verdienen: Monika hat über die letzten Jahre jede Menge Antiquitäten und Trödel angesammelt, den sie nun, zugunsten einer Sanierung ihres Zuhauses, verkaufen möchte.

2010 kauft Monika ihr Traumhaus, das sehr idyllisch direkt an einem Hopfenfeld liegt. Zusammen mit ihrem Bruder Hans (61) richtet sie das neue Heim liebevoll her. Doch bei den Sanierungsarbeiten passiert ein fataler Fehler: Monika und Hans lassen die Sickergrube zubetonieren. Seitdem steht das geliebte Haus bei jedem starken Regen unter Wasser. Im Wohnzimmer lösen sich die Fliesen ab, die Wände sind feucht und im Keller schimmelt es schon. Monika ist völlig verzweifelt, denn der 58-Jährigen fehlt das Geld, um die dringend benötigte Drainage finanzieren zu können.

Tochter Kathrin (30) hat die zündende Idee: Der RTL II-Trödeltrupp muss her, schließlich hat Monika über die Jahre massenweise Uhren, Bilder, Porzellan und anderen Trödel gesammelt. Diese Sachen soll Verkaufsexperte Mauro Corradino schnell zu Geld machen. Doch Monika hängt sehr an ihren Sammlerstücken. Die bevorstehenden Verkäufe und der Stress rund um ihr Haus sind nicht spurlos an Monika vorübergegangen. Sie ist gesundheitlich angeschlagen. Mauro macht sich große Sorgen. Wird der Trödelprofi diesen Fall lösen können?

Vorherige Folge Nächste Folge