__consentHandler.vendorGrant('5ed0eb688a76503f1016578e').then(function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); }); }).catch(function(e) { console.log('SPPM: Google Ads disabled!'); })
| Free
Folge jetzt ansehen

Folge 25

Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern? - Folge 25

Elmar ist ein Opfer der in Ballungsgebieten grassierenden Wohnungsnot. Obwohl er Vollzeit arbeitet, findet der Gebäudereiniger keine Wohnung. Sein einziger Ausweg: die Obdachlosenunterkunft. Mit 1.200 netto wird die Wohnungssuche schwer.

Die 75-jährige Waltraud ist verzweifelt. Sie will nicht nur arbeiten, sie muss es sogar. Weil das Einkommen der Rentnerin zum Überleben nicht ausreicht, ist sie dringend auf einen Job angewiesen. Trotz mehr als vierzig Jahren harter Arbeit ist Waltraud weit davon entfernt, sich einen schönen Lebensabend zu machen. Doch die Jobsuche im hohen Alter gestaltet sich schwierig: Für viele Arbeitgeber stellt Waldtraud ein Risiko dar.

Der 24-jährige Benjamin hofft auf eine Rapper-Karriere und stellt die Jobsuche deswegen hinten an. Für die Karriere opfert er einen Großteil seines Hartz-IV-Einkommens und hat sich so mittlerweile Musik-Equipment für mehr als 3.500 Euro gekauft. Dafür verzichtet er aufs Essen - und bedient sich umsonst im Supermarkt. Hat Benjamin Chancen auf einen musikalischen Durchbruch? Elmar (47) ist ein Opfer der in Ballungsgebieten grassierenden Wohnungsnot. Obwohl er Vollzeit arbeitet, findet der Gebäudereiniger keine Wohnung. Sein einziger Ausweg: die Obdachlosenunterkunft. Elmar fühlt vom Staat im Stich gelassen, bleibt aber positiv. Er will unbedingt eine eigene Bleibe finden, doch mit 1.200 Euro Nettoeinkommen wird die Suche schwer.

Odi et amo
Fr, 26.02.2021 01:55
Odi et amo
Di, 23.02.2021 22:15
Odi et amo
Do, 09.07.2020 00:15
Odi et amo
Di, 07.07.2020 20:15

Videos zur Folge

Ganze Folgen online sehen