Das denkt Deutschland

Wie groß ist die Wohnungsnot in deutschen Städten? Und wie sieht es hierzulande eigentlich mit dem Thema Gleichberechtigung aus? Diesen Fragen gehen die Reporter in "Das denkt Deutschland" auf den Grund. In zwei neuen Folgen klingelt das Team wieder an fremden Haustüren und zeigt, was sich hinter der Fassade verbirgt.

Das denkt Deutschland - RTLZWEI

Themenschwerpunkt Gleichberechtigung

Was ist typisch Mann, was typisch Frau? Wie gleichberechtigt ist Deutschland? Und gibt es ihn wirklich, den „kleinen Unterschied“? Auf der Suche nach Antworten reisen Reporter quer durch die Republik und führen spontane Interviews auf der Straße und an öffentlichen Plätzen. Sie klingeln an fremden Haustüren, um die unterschiedlichsten Menschen ohne Vorankündigung nach ihren persönlichen Erfahrungen zum Thema Gleichberechtigung in Deutschland zu befragen.

Themenschwerpunkt Wohnungsnot

Bezahlbarer Wohnraum ist in vielen Großstädten Mangelware. Das Reporterteam von „Das denkt Deutschland“ hat in Berlin, München und Frankfurt an der Oder Halt gemacht, um mit den Menschen vor Ort über ihre Erfahrungen zu sprechen. Was bezahlen sie fürs Wohnen? Was schätzen sie an ihrem Wohnort - was ärgert sie? Und welche Vorteile oder Nachteile hat das Leben in der Großstadt?

Schau dir ganze Folgen von "Das denkt Deutschland" bei TVNOW an!