__consentHandler.vendorGrant('5ed0eb688a76503f1016578e').then(function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); }); }).catch(function(e) { console.log('SPPM: Google Ads disabled!'); })
Staffel 18, Folge 554

Det sucht Kadidjas erstes Auto | 500 PS-Power-Limousinen - BMW M3 Competition vs. Alfa Romeo Quadrifoglio | Camper-Spezialumbauten

| Premium
Folge jetzt ansehen

Matthias Malmedie und Sophia Flörsch gehen mit den beiden über 500 PS starken Power-Limos ins Duell.

Die GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie und Sophia Flörsch gehen mit den beiden über 500 PS starken Power-Limos ins Duell. Weitere Themen: „Det sucht Kadidjas erstes Auto“ und „Camper-Spezial-Umbauten“.

Wenn BMW einen neuen M3 von der Kette lässt, dann ist das immer ein besonderes Ereignis. Und der kompakte Power-Limo-Überflieger aus München haut so richtig einen raus: Satte 510 PS lassen die Bajuwaren im Competition auf die Hinterräder los. Damit geht es in unter vier Sekunden auf Tempo 100. Der aufgeladene Reihensechszylinder-Biturbo steht ausgezeichnet im Futter – aber das tut auch der V6-Biturbo in der Alfa Romeo Giulia: Als Quadrifoglio traben auch hier exakt 510 Cavalli an und wringen die Hinterachse so richtig aus. Ob Matthias damit Sophia abhängen kann? Das finden die beiden GRIP-Testfahrer in ihrem beinharten Duell heraus!

Kadidja (28) hat erst vor kurzem ihren Führerschein gemacht. Bis jetzt erledigte sie ihre täglichen Wege in Bremen mit dem Fahrrad oder den Öffis, aber nun wünscht sie sich sehnlichst ein eigenes Auto, am liebsten einen Kleinwagen. Sie ist dann schneller in der Arbeit, aber noch wichtiger ist ihr, Routine beim Autofahren zu bekommen. Leider hat Kadidja von Autos keine Ahnung und sich deshalb bei Det beworben. Für ihr neues Traumauto hat sie nur 3.000 Euro ansparen können. Für Det heißt das konkret: Er muss preislich fast ganz unten ins Regal greifen. Hohe Laufleistungen, Rost, schlecht reparierte Unfallschäden und gammeliger Pflegezustand sind schon fast garantiert, der Exportmarkt lässt grüßen. Die hohe Kunst ist es, für so ein geringes Budget, die eine Perle zu finden, die sich vielleicht irgendwo versteckt. Det muss natürlich auch hart verhandeln und um jeden Euro feilschen, nur so hat er die Chance, Kadijas ersten eigenen Autotraum zu erfüllen.

Drei außergewöhnliche Camper-Umbauten im Check! Mediengestalterin Emily hat ihren kultigen Landrover Defender mit Dachzelt und cleveren Innenraumlösungen für kleinsten Raum zum Camper umgebaut. Die Globetrotter Max und Alex haben einen Mercedes Sprinter mit perfekter Küche und einem schwebenden Bett zu einem gemütlichen Reisemobil ausgebaut. Und Veranstaltungstechniker Daniel hat einen ausrangierten Linienbus für kleines Geld geschossen und daraus ein krasses Luxusmobil komplett alleine gebaut. Welches der Fahrzeuge hat welche Vorzüge, wo liegen die Nachteile? Wie fahren sie sich, was bieten sie in Sachen Ausstattung und Komfort? GRIP checkt die drei speziellen Camper-Ausbauten auf Herz und Nieren. Welcher bietet das beste Gesamtpaket?

Det sucht Kadidjas erstes Auto | 500 PS-Power-Limousinen - BMW M3 Competition vs. Alfa Romeo Quadrifoglio | Camper-Spezialumbauten
So, 08.08.2021 05:15
Det sucht Kadidjas erstes Auto | 500 PS-Power-Limousinen - BMW M3 Competition vs. Alfa Romeo Quadrifoglio | Camper-Spezialumbauten
So, 01.08.2021 18:15

Videos zur Folge

Ganze Folgen online sehen