Jan schließt Frieden mit Agata (03:33)

Jan und Diego sind bei Agatas Familie angekommen. Um nicht aufzufliegen, spielen die beiden die Fotografen für den Geburtstag von Agatas Mutter. Tatsächlich stimmt die Story mit der Mutter im Rollstuhl und dem baufälligen Haus. Endlich finden Jan und Agata einen ruhigen Moment und die beiden können sich richtig aussprechen. Agata erzählt von der Armut in Polen und schildert ihre Sicht der Dinge. Jan glaubt ihr und entschuldigt sich daraufhin für sein Verhalten.

Weitere Videos aus der Playlist "Jan"

Neueste Videos

Unsere Top Formate