Phil Hensing (Marc Eggers)

Der heiße Polizist Phil wird bei „Köln 50667“ von Marc Eggers gespielt

Köln 50667 - Phil Hensing

Phil Hensing ist der unkonventionelle Polizeikommissar, der auch mal zu alternativen, rebellischen Ermittlungsmethoden greift. Der Erfolg gibt ihm Recht. Phil lebt derzeit in Scheidung, denn seine Liebe zu seiner Arbeit und sein Unvermögen, Verantwortung auch mal abzugeben, haben ihn zwar eine steile Karriere machen lassen, dafür aber seine Beziehung zerstört.

Phil ist ein Mann mit Ecken und Kanten, trägt das Herz aber am rechten Fleck. Er ist eine sehr männliche und ausdrucksstarke Figur, die nicht nur Kriminelle das Fürchten lehrt, sondern auch die Blicke der Frauen auf sich zieht. Auch sein charmantes Auftreten und seine lässige Art stehen seinem Aussehen in nichts nach.

Er mimt oft den harten Hund, ist außerhalb des Jobs aber ein Mensch mit Gefühlen, vor denen er sich auch nicht versteckt, wenn der richtige Gesprächspartner zur Stelle ist. Phil steht voll und ganz für Recht und Fairness und ist ein Mann mit Prinzipien.

  • Größte Schwäche: Vertraut anderen nicht, kann sich nicht auf andere verlassen
  • Größte Stärke: Charme und Mut - er meistert das Leben einfach so, wie es kommt.
  • Größte Angst: Schwach zu sein

Mehr über Darsteller Marc Eggers

  • Geburtsdatum: 5. Oktober 1986
  • Geburtsort: Hamburg
  • Körpergröße: 1,92 Meter
  • Sternzeichen: Waage
  • Dabei seit: 17. Juli 2019 - Folge 1656
  • Ausbildung: Hauptschulabschluss
  • Hobby: Breakdance
  • Soziales Engagement: Bau einer Wasser-Pumpstation in Tansania

Videos zu Köln 50667