__consentHandler.vendorGrant('5ed0eb688a76503f1016578e').then(function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); }); }).catch(function(e) { console.log('SPPM: Google Ads disabled!'); })

Samantha Helmholz (Hatidza Demirovic)

Hatidza Demirovic spielt bei "Köln 50667" die intrigante Troublemakerin "Samantha Helmholz". 

hatidza-app.jpg

Samantha kommt aus desolaten familiären Verhältnissen und hatte eine Kindheit, in der sie komplett auf sich alleine gestellt war Das brachte ihr zwar einige Freiheiten ein, gleichzeitig hatte sie jedoch niemanden, der sich um sie gekümmert und ihre Gefühlswelt ernst genommen hat. Die Zustände haben sich, seitdem ihr Vater die Familie im Stich gelassen hat, noch verschärft. Samanthas Mutter hat schon seit längerer Zeit ein Alkoholproblem. Darum sucht sie immer wieder nach Möglichkeiten der Flucht und Ablenkung und schlägt dabei oft über das Ziel hinaus.

Dabei versteckt sich hinter der harten Fassade eine witzige, lebenslustige Person, die nach Spaß im Leben sucht, um ihr privates Elend damit zu verdrängen. Dass auch dabei ihre extreme Seite durchkommt, handelt ihr jedoch auch immer wieder Probleme ein, denn zum Verdrängen muss sie sich immer wieder selbst übertreffen. Und dabei sind es dann Spritztouren mit gestohlenen Autos, oder illegale Partys, die Samantha „glücklich“ machen. Doch obwohl Samantha sich immer hart gibt, steckt in ihr auch eine weiche Seite. Sie würde es zwar niemals zugeben, aber am Ende des Tages wünscht auch sie sich eigentlich nur eines: eine Familie, die sie liebt und die für sie da ist.  

Mehr über Darstellerin Hatidza Demirovic 

samantha-16x9-1.jpg
  • Geburtsdatum: 22.05.2000
  • Geburtsort: Witten
  • Körpergröße: 1,59 Meter
  • Sternzeichen: Zwilling
  • Dabei seit: 05.03.2020 – Folge 1816
  • Ausbildung: Realschulabschluss
  • Hobbies: Make Up, Freunde, Tanzen

Mein Motto: "She finally saw what God saw in her and became unstoppable."