| Premium
Folge jetzt ansehen

Folge 7 - Taner und die Schülerin

Krass Abschlussklasse - Folge 7

Nico ist erschüttert: Er sieht wie Leonie Arm in Arm mit einem Lehrer die Schule verlässt. Was steckt dahinter? Kumpel Jonas vermutet sofort eine verbotene Schüler-Lehrer-Affäre, denn Lehrer Taner gilt als äußerst beliebt...

Der 11. Klässler Nico ist erschüttert. Er wurde Zeuge davon, wie Leonie - eine Mitschülerin, in die er heimlich verliebt ist - zusammen mit ihrem smarten Lehrer die Schule verlassen hat. Arm in Arm, wie ein Paar. Für Nico und seinen besten Freund Jonas steht damit fest, dass die beiden eine verbotene Schüler-Lehrer Affäre haben. Denn es ist allgemein bekannt, dass die Schülerinnen auf Taner stehen. Jonas möchte die Story direkt auf seinem YouTube-Kanal ausschlachten. Doch Nico verbietet es ihm.

Auch am nächsten Tag ist Nico noch völlig verwirrt und kommt darauf nicht klar, was er gesehen hat. Als er versucht, bei Leonie mehr darüber herauszufinden, reagiert sie abweisend und aggressiv. Und als Nico beim Fußball ausgerechnet von dem besagten Sportlehrer getunnelt wird, sieht er endgültig rot und begeht ein grobes, absichtliches Foulspiel an Taner. Die Situation droht zu eskalieren. Nico muss den Unterricht verlassen. Taner drückt zwar ein Auge zu, da er weiß, dass Nico auch so schon mit seinen Schulnoten auf der Kippe steht. Doch Nico lässt die Geschichte keine Ruhe mehr.

Gleichzeitig muss die idealistische Schülerin Aylin einsehen, dass sie eine Unterschriftenaktion gestartet hat, die zwar für einen guten Zweck ist, aber die niemanden an der Schule interessiert. Sie beginnt langsam zu verzweifeln.

Laura hingegen hat ganz andere Sorgen. Sie weiß nun, dass ihr neuer, geheimnisvoller Mitschüler eine Waffe bei sich im Auto hat. Laura hat versprochen, es niemandem zu verraten. Doch als ihre beste Freundin Ronja versucht, ausgerechnet weiter mit Kian anzubandeln, muss Laura das Geheimnis schließlich doch platzen lassen. Zu ihrem Entsetzen lässt sich Ronja davon aber keineswegs abschrecken, sondern fasst nun erst recht Interesse an Kian.

Zwischen Ronja und Kian hingegen herrscht weiterhin Eiszeit. Trotz gegenseitigem Interesse. Doch Ronja erwartet, dass Kian den ersten Schritt macht und sich dafür entschuldigt, dass er sie hat abblitzen lassen, während Kian immer noch sauer auf Ronja ist, weil sie ihn gezielt mit Jonas eifersüchtig gemacht hat. Da kommt es zu einem dramatischen Vorfall. Mitschülerin Aylin kollabiert mitten im Klassenraum, überfordert durch den Schulstress und auch aufgrund ihrer erfolglosen Unterschriftenaktion, mit dem sie für das Tierwohl kämpfen wollte. Kian ist einer der ersten, der zur Stelle ist, um Aylin zu helfen. Und sie nimmt sein Angebot danken an, sie heimzufahren.

Ronja beobachtet das alles und ist innerlich aufgewühlt, denn sie ist sich sicher, dass dies eine Retourkutsche dafür ist, dass sie Kian eifersüchtig gemacht hat. Ronja beschließt, Kian bei seiner Rückkehr abzufangen und ihm einen Einlauf zu verpassen, der sich gewaschen hat. Kian bleibt ganz cool, als Ronja ihn zusammenstaucht und zieht sie schließlich einfach an sich, um sie zu küssen. Schlagartig ist Ronjas Wut verflogen und sie erwidert den Kuss leidenschaftlich.

Taner und die Schülerin
Di, 25.06.2019 16:05

Videos zur Folge

Ganze Folgen online sehen