__consentHandler.vendorGrant('5ed0eb688a76503f1016578e').then(function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); }); }).catch(function(e) { console.log('SPPM: Google Ads disabled!'); })

Anleitung: Adventskalender selber basteln

Bastelanleitung für einen Adventskalender zum selbst Befüllen

"Zuhause im Glück" - Adventskalender basteln

Das braucht ihr:

  • 24 alte oder neue Gläser mit Schraubverschluss (zum Beispiel von Marmelade, Senf, Gurken, etc. Wichtig: alles gut ausspülen)
  • Sprühlack, der auf Metall und Glas haftet
  • Zeitungspapier oder Malerfolie als Unterlage
  • für die Nummerierung: Zahlenaufkleber, Permanentmarker oder Karton, Stifte und Schnur

Und so gehts:

  1. Alle Behälter müssen fettfrei und sauber sein: Reinigt die Gläser und Flaschen gründlich, entfernt Aufkleberreste und lasst sie gut trocknen.
  2. Tragt Schutzkleidung und breitet großzügig Zeitung oder Malerfolie aus! Wer die Möglichkeit dazu hat, sollte vor die Haustür gehen und sich dort Platz für das Besprühen schaffen. Achtung: Wer draußen sprüht, wählt am besten einen sehr windstillen Ort - die Farbe wird sonst leicht weitergetragen.
  3. Jetzt geht es los: Sprüht die Gläser von außen sorgfältig an - kreuzweise, dünn und von allen Seiten, damit keine Lücken bleiben. Die Böden könnt ihr auslassen.
  4. Es sieht schön aus, wenn ihr Deckel und Flaschen in zwei unterschiedlichen Farben gestaltet. Achtet darauf, dass ihr dann getrennt voneinander arbeitet - auf verschiedenen Unterlagen oder nacheinander.
  5. Lasst alles sehr gut trocknen, mindestens 30 Minuten bis 1 Stunde.
  6. Dann könnt ihr Zahlen anbringen: Schreibt oder klebt sie auf die Deckel oder an die Gläser. Überlegt euch vorher, wie ihr die Gläser aufstellen werdet: In einem Regal sind die Zahlen auf den Seitenwänden besser zu sehen. Sind die Behältnisse alle etwa gleich groß beziehungsweise hoch, könnt ihr sie auch auf ein Tablett stellen - und dann sollten die Zahlen obendrauf stehen. Eine Alternative sind Anhänger aus Papier: Schreibt die Zahlen darauf, macht mit dem Locher ein Loch hinein, zieht eine Schnur durch und bindet das Schild damit an das Glas.
  7. Gläser füllen, verschrauben und nach Wunsch aufstellen!

Noch mehr Bastelanleitungen für alle vier Jahreszeiten gibt es im neuen Bastelbuch „Durch das Jahr mit Zuhause im Glück: Das große Buch der Basteltipps!