Die Schüler

Du willst mehr über die Schüler-Clique aus „Krass Schule - Die jungen Lehrer“ wissen? Dann klick dich hier durch und erfahre mehr über Lukas (Stefan Jankovic), Rosa (Janina Andre), Marvin (Marvin Schulz), Tobias (Marius Geuking) und Carmen (Jennifer Lopes di Gaspare!

Lukas a.k.a. Stefan Jankovic - Der Coole

Lukas ist der Anführer der Schüler-Clique. Er hält sich für die coolste Sau auf diesem Planeten. Er führt eine On/Off-Beziehung mit der schönen Maria. Sie lieben sich, streiten sich, hassen sich und lieben sich dann wieder. Das weiß auch jeder auf dem Schulhof, weshalb keiner auf die Idee kommt, Maria anzubaggern. Dabei kommen die beiden aus komplett unterschiedlichen Verhältnissen. Lukas Mutter hält sich mit zwei Jobs über Wasser, sein Vater ist abgehauen, er jobbt im Fitnessstudio und steuert etwas zur Miete bei. Eigentlich sucht er eine Vaterfigur, Anerkennung und Liebe, doch er überspielt das mit seiner arroganten, coolen Art.

Marvin a.k.a. Marvin Schulz - Der Lockere

Marvin kommt aus gut bürgerlichem Hause. Er ist immer gut drauf und liebt es, rumzualbern und andere zu verarschen und zu erschrecken. Und dabei wird er immer von seinem besten Freund Tobi unterstützt. Er wirkt niemals ernst und tut immer so, als wäre das Leben locker und leicht. Aber tief in seinem Inneren sieht es anders aus. Er überspielt bloß alle Gefühle und Ängste mit seinen Albernheiten.

Rosa a.k.a. Janina Andre - Die BFF

Rosa leidet schon ein wenig unter ihrem Übergewicht und wenn es um Liebesbeziehungen geht, hat sie keinen leichten Stand bei den Jungs. Sie träumt von einem festen Freund, aber der Weg dahin ist nicht einfach. In der Clique hat sie ein gutes Standing. Mit Maria, ihrer früheren besten Freundin, gibt es allerdings immer wieder Stress.

Tobias a.k.a. Marius Geuking - Der Chaot

Tobias und Marvin sind beste Freunde und bauen ständig Mist. Sie spielen ständig fiese Streiche oder Pranks jeglicher Art, die die Direktorin, die Lehrer und natürlich auch die Referendare zur Weißglut treiben.

Carmen a.k.a. Jennifer Lopes di Gaspare - Die Beliebte

Carmen ist es nicht wichtig, beliebt zu sein oder für besonders cool gehalten zu werden. Im Gegensatz zu den anderen Mädchen aus der Clique zählen für sie ganz andere Werte - nämlich die Familie. Carmen sind ihre Eltern und ihre Geschwister sehr wichtig. Sie ist offen und diplomatisch erzogen worden.

Leonard Steinmeier a.k.a. Henry Schmidt - Der Rebell

Leonard ist der Sohn der Direktorin und ein rebellischer Teenager. Das führt immer wieder zu Auseinandersetzungen mit seiner Mutter. Eigentlich könnte er ein guter Schüler sein, denn er ist sehr intelligent. Doch durch seine Faulheit und die vielen dummen Ideen hat er große Probleme in der Schule. Er muss die Gesamtschule in Köln Porz verlassen, bleibt aber mit seiner Clique befreundet.

Shayenne a.k.a. Julia Gerhard - Die sexy Burschikose

Shayenne hängt lieber mit Jungen als mit Mädchen ab und kann mit mädchenhaften Getue nicht viel anfangen. Sie macht sich nicht viel aus Klamotten, hat aber eine top Figur und kann, wenn sie will, unfassbar sexy aussehen. Sie wurde auf ihrer alten Schule gemobbt, weil sie kein Geld hat und mit den anderen Schülern nicht mithalten konnte. Doch mit dem Schulwechsel hat sie beschlossen, nie wieder Opfer zu sein, egal was es kostet. Sie ist clever und liebt es, ihren Willen durchzusetzen - koste es, was es wolle.

Rocco a.k.a. Aaron Rufer - Das Genie

Rocco und sein Bruder Felix sind unzertrennbar. Sie haben den selben Vater, allerdings unterschiedliche Mütter. Die Brüder sind auf sich selbst gestellt, denn der Vater sitzt wegen eines Banküberfalls im Gefängnis. Rocco und Felix sind der Albtraum eines jeden Lehrers. Laut, frech und kaum zu bändigen. Rocco hat einen IQ von 140 und könnte seinen „älteren“ Bruder locker in die Tasche stecken. Allerdings ist seine größte Angst, dass er von seinem Bruder getrennt wird und auf eine andere Schule als dieser geschickt wird. Deswegen spielt er sehr überzeugend den Blödmann.

Felix Berger a.k.a. Kevin Reumann - Der Kämpfer

Felix ist Roccos Halbbruder. Der bullige Felix sieht sich als älterer Bruder, beschützt Rocco immer und gibt sich betont hart.

Felix größter Fehler ist, dass er in Stresssituationen Probleme mit der Selbstkontrolle hat und ausrastet. Und wenn, dann richtig. Allerdings hat er einen unbekümmerten Charme und ein unerschütterliches Selbstvertrauen, das ihn aus vielen Situationen rettet. Und zur Not ist ja immer noch sein Bruder Rocco da.

Shaggy Kamp a.k.a. Alexa Schneider - Die Rich Bitch 

Alexa ist Marias Halbschwester und war auf dem Internat, bevor sie auf die Erich-Felbert-Gesamtschule gewechselt ist. Als Tochter aus reichem Hause kann sie sich alles leisten. Selbstbewusst und manchmal auch hochnäsig lässt sie ihren Status unter den Schülern raushängen. Und die Lehrer können ihr nichts, solange sie ihre Leistung bringt. Alexa ist Kopf der Mädchen-Clique. Als sie mit Felix zusammenkommt, werden die beiden als „Paar aus der Hölle“ auf dem Schulhof gefürchtet.

Interessen: Die neusten Mode- und Schminktrends     

Alina Darleen a.k.a. Charlotte Hagen - Das Pferdemädchen

Charlotte zieht mit ihren Eltern nach Köln und landet ausgerechnet auf der Erich-Felbert-Gesamtschule. Dort wird sie sofort als Pferdemädchen gemobbt. Die unscheinbare und zurückhaltende Charlotte wehrt sich nicht, obwohl sie unter dem Mobbing leidet. Wenigstens ermöglicht ihr eigenes Pferd ihr die Flucht aus dem Alltag. Charlotte ist eine durchschnittliche Schülerin. Sie liebt Pferdeshirts, trägt Brille und Zahnspange. Als sie sich in Felix verguckt, blitzt sie ab. Aber weder Felix noch die anderen Schüler wissen, was noch in ihr steckt: Charlotte kann Karate!

Interessen: Reiten, Karate.

Nikolas Reschke a.k.a. Moritz von Walden - Der reiche Schnösel

Als Moritz vom Internat geschmissen wird, sorgt er von der ersten Minute an für Sprengstoff auf dem Schulhof. Alexa hat nämlich nicht vergessen, wie sein Bruder Emil sie einst bedrängt hat. Alexa hetzt alle gegen den reichen Schnösel auf und dieses Mal kann Moritz sich nicht mit seinem Geld freikaufen. 

Felix Tonio Stintzing a.k.a. Lennox Smith - Der Bad Boy

Als Lennox mit seinem Motorrad auf den Schulhof fährt, liegen ihm die Mädchen reihenweise zu Füßen. Er lebt bereits in seiner eigenen Wohnung und hat vom Jugendgericht auferlegt bekommen, seinen Schulabschluss zu machen. Widerwillig fügt er sich. Schnell gerät er mit den neidischen Jungs aneinander, insbesondere Felix. Lennox kann über die anderen Typen nur müde lachen. Lennox ist einfach too cool for school!

Markenzeichen: Motorrad und rockige Klamotten, arbeitet nebenbei als Türsteher.     

Lourene Gollatz a.k.a. Jacqueline Rosenthal - Die Bling Bling-Bitch 


Jacqueline ist die Nichte der neuen Kantinenfrau Gabi, der Ex von Hausmeister Willi. Jacqueline ist selbstbewusst, sieht gut aus und hat eine freche Schnauze. Nur ist sie leider nicht die Hellste. Naiv und teils ziemlich nervig steuert sie von einem Fettnäpfchen ins nächste. Jacqueline ist immer auf Männersuche. Aber an Marvin beißt sie sich schnell die Zähne aus.

Interessen: Jacqueline probiert immer neue Schönheitstrends aus und greift dabei leider häufig daneben