__consentHandler.vendorGrant('5ed0eb688a76503f1016578e').then(function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); }); }).catch(function(e) { console.log('SPPM: Google Ads disabled!'); })

Lecker Schmecker Wollny - Alle Rezepte aus Folge 12

"Gesund ist Trumpf!". Hier gibt es die Rezepte für Silvias schmackhaftes 3-Gänge-Menü. Die Mengenangaben gelten für zwölf Personen. 

"Lecker Schmecker Wollny" Folge 12 - Gesund ist Trumpf!

Vorspeise: Gesunde Blumenkohlsuppe

"Lecker Schmecker Wollny" Folge 12 - Vorspeise

  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 2kg Zwiebeln
  • 12 Möhren
  • 1 kleiner Kopf Sellerie
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 1 Schuss Sahne
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Maggi
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gemahlener Chili 
  • 7 Liter Wasser 

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und anbraten. Die Möhren, den Sellerie und den Blumenkohl kleinschneiden. Den Schnittlauch waschen, trocknen und fein zerhacken. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Möhren, den Sellerie und den Blumenkohl zufügen. Gewürze, Schnittlauch, Maggi und einen Schuss Sahne hinzufügen. Die angebratenen Zwiebeln und den Knoblauch zur Suppe hinzufügen und bei geschlossenem Deckel ca. eine Stunde köcheln lassen. 

Hauptspeise: Fischfrikadellen mit Reis und Salat

"Lecker Schmecker Wollny" Folge 12 - Hauptspeise

  • 12 Seelachsfilets (ca. 1500g) 
  • 1kg Vollkornreis
  • 3 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 2 Salatköpfe
  • 1 Zitrone
  • 10 EL Paniermehl 
  • 1 Bund Petersilie 
  • 1 Prise gemahlener Chili 
  • 1 TL Salz
  • 1TL Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl

Für die Fischfrikadellen die Eier in eine Schüssel aufschlagen. Zwiebeln kleinschneiden und der Masse zufügen. Den Fisch mithilfe eines Multizerkleinerers zerstückeln und mit in die Schüssel geben. Mit einer Prise Chiliflocken, Salz und Peffer würzen. Die Petersilie waschen, trocknen, kleinschneiden und ebenfalls zur Masse hinzufügen. Den Fisch mit den Zutaten zu einer einheitlichen Masse verkneten und anschließend kleinen Fischfrikadellen formen (Wichtig: Die Hände vor dem Formen der Fischfrikadellen mit etwas Olivenöl benetzen. So zieht das Öl bereits in die Fischmasse ein und die Frikadellen bleiben beim Anbraten später nicht in der Pfanne kleben). Die Fischfrikadellen mit Paniermehl ummanteln und in einer Pfanne für vier bis sechs Minuten goldbraun anbraten. Regelmäßig umdrehen, damit sie nicht anbrennen. Silvias Tipp: Die Frikadellen bei 60 Grad im Ofen warmhalten, bis sie serviert werden. 

Die Salatköpfe waschen, trocknen, kleinschneiden und auf kleine Schüsseln verteilen. 

Den Vollkornreis nach Anleitung kochen. Fisch und Reis auf einen Teller geben und mit einer Zitronenspalte garnieren.

Nachspeise: Vollkorn-Pfannekuchen mit Banane 

"Lecker Schmecker Wollny" Folge 12 - Nachspeise

  • 750g Weizenvollkornmehl
  • 5 Eier
  • 7 Bananen
  • 30g Bienenhonig
  • 1 L H-Milch 
  • 1 Vanilleschote 
  • 2 EL Olivenöl

Das Weizenvollkornmehl in eine Schüssel geben. Die Eier, den Honig und das Mark der Vanilleschoten hinzufügen. Die Masse mit Milch zu einem homogenen Teig verrühren. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und eine Küchenkelle mit Teig zugeben. Banane in Scheiben schneiden und auf dem noch flüssigen Teig verteilen. Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun backen.