__consentHandler.vendorGrant('5ed0eb688a76503f1016578e').then(function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1580309018258-0'); googletag.pubads().refresh(); }); }).catch(function(e) { console.log('SPPM: Google Ads disabled!'); })

Nachspeise: Pizza-Pudding mit Früchtemix

Lecker Schmecker Wollny - Das Dessert aus Folge 9 ist ein Pizza-Pudding

Rezepte für 12 Personen

Zutaten für den Pudding:

  • 1,5 L Vollmilch (1,10 Euro)
  • 3 Päckchen Puddingpulver (0,49 Euro)
  • 3 EL Zucker (0,10 Euro)

Zutaten für die Erdbeersoße und den Belag:

  • 450 g tiefgekühlte Erdbeeren (2,50 Euro)
  • 6 EL Zucker (0,15 Euro)
  • 1 Dose Früchtemix (1,15 Euro)
  • etwas weiße Schokolade (0,59 Euro / 100g)

Zubereitung:

Die Milch mit dem Puddingpulver in einer Schüssel kräftig verrühren, bis eine steife Masse entsteht.

Dann das Ganze in eine Auflaufform gießen und für ca. eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Die tiefgekühlten Erdbeeren etwas auftauen lassen. Dann in eine Schüssel geben, etwas Zucker dazu und kräftig pürieren, bis eine „Tomatensauce ähnliche“ Flüssigkeit entstanden ist. Nach Belieben nochmal etwas Zucker dazugeben und ebenfalls für ca. eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Beides aus dem Kühlschrank nehmen und die pürierten Erdbeeren über den Pudding gießen.

Noch ein bisschen Früchte-Mix aus der Dose und geriebener weiße Schokolade als Käse drauf geben.

Fertig. Guten Appetit!