Aurelie das Mobbingopfer (04:28)

Diego weiß zwar nicht, was genau er falsch gemacht hat, trotzdem möchte er sich bei Aurelie entschuldigen. Während ihres Gesprächs stellt sich heraus, dass Aurelies Therapeutin möchte, dass sie singt, um ihre Aggressionen besser in den Griff zu bekommen. Das funktioniert soweit auch ganz gut, doch als Diego weiter nachhakt, blockt Aurelie wieder ab. Erst nach einiger Zeit rückt sie mit der Sprache raus und zeigt Diego ein altes Video von ihr in der Schule, das ihre Klassenkameraden aufgenommen haben. Sie sollte der Klasse etwas vorsingen, doch die Reaktionen fielen übel aus. Aurelie wurde früher deshalb sogar gemobbt! Jetzt versteht Diego, wieso Aurelie sich so schämt und bei diesem sensiblen Thema so überreagiert.

Weitere Videos aus der Playlist "Diego"

Weitere Videos zur Folge 1565 - "Der Beginn zweier Liebschaften"

Neueste Videos