Schmidti (Alexander Freund)

Der chillige Schmidti wird bei "Berlin - Tag & Nacht" von Alexander Freund gespielt

"Berlin - Tag & Nacht" - Schmidti

Als ständiger Begleiter an Krätzes Seite ist Schmidti bei „Berlin - Tag & Nacht“ für jeden Spaß zu haben. Und immer wenn Krätze nicht da ist, ist Schmidti gefühlt nur ein halber Mensch.

Schmidti ist eine Spur vernünftiger als sein Kumpel Krätze und hat sich oftmals eigenständig um einen Job bemüht, weil er weiß, dass Geld die Welt regiert. Diese Regel hat er bereits durch seine Eltern gelernt, die ihr Vermögen zu verpulvern wissen und gerne einmal an Kreuzfahrten und Reisen teilnehmen und ihren Sohn sich selbst überlassen.

Nach einer Erbschaft kauft Schmidti Anteile des Hausboots und lebt seither dort. Doch auch als Sohn reicher Eltern finanziert sich das Leben nicht von selbst, so dass Schmidti immer wieder auf sehr kreative Geschäftsideen wie zum Beispiel das Hausboot Hostel kommt.

In Sachen Liebe läuft es für Schmidti mal mehr mal weniger gut. Er verliebt sich meist in die falschen Frauen. Mit Emmi lief es ganz gut, doch am Ende hat es für die große Liebe nicht gereicht. Mit Sabrina aka Miss Nina Chartier lief es besser - aber Sabrina hat Berlin verlassen und Schmidti war nicht bereit, für seine Liebe seine Homebase und Freunde aufzugeben.

  • Hobbys: Chillen, Parties, Games
  • Musikstil: Alles, was ordentlich Wumms hat
  • Bewundert: Ehrliche und erfolgreiche Menschen
  • Kann nicht ausstehen: Verräter und Menschen, die nicht entspannt sind

Mehr über den Darsteller Alexander Freund

  • Herkunft: Ost-Berlin
  • Körpergröße: 1,75 m
  • Sternzeichen: Jungfrau
  • Dabei seit: 03.11.2011
  • Mein Motto: "Love, Peace und scheiß auf die Spielverderber"

Er hat Angst vor Nadeln - Alexander Freund aka Schmidti im Interview

Videos zu Berlin - Tag & Nacht